+41 41 7605784
 

Firmenmantel / Mantelgesellschaft in der Schweiz kaufen

Wenn Sie sich für eine Mantelgesellschaft interessieren, sind Sie bei uns genau richtig. Wir sind seit vielen Jahren einer der Branchenführer in der Schweiz. Wir zeigen Ihnen hier die Vorteile auf, weshalb Sie eine Mantelgesellschaft in der Schweiz kaufen sollten und wie Sie damit schnell und unkompliziert loslegen können!

1. Definition Mantelgesellschaft / Firmenmantel Schweiz

Was ist eine Mantelgesellschaft? Was ist ein Firmenmantel? Dies ist entweder eine Schweizer AG (Aktiengesellschaft) oder eine Schweizer GmbH (Gesellschaft mit beschränkter Haftung), welche zwar nicht mehr aktiv ist, aber dennoch als juristische Person im Handelsregister eingetragen ist. Bei einer Mantelgesellschaft spricht man auch von einer inaktiven Gesellschaft, Aktienmantel (AG Mantel oder GmbH Mantel) respektive Firmenmantel oder Mantelfirma. Diese Gesellschaften warten auf einen neuen Besitzer und können schnell reaktiviert und an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Die Vorteile einer Mantelgesellschaft liegen auf der Hand.

2. Vorteile durch den Kauf einer Mantelgesellschaft

  • Bonitätsvorteil, da die Firma schon viele Jahre/Jahrzehnte geschäftstätig war
  • Keine Neugründung nötig! Die Firma besteht bereits!
  • Zeitvorteil, die Gesellschaften sind sofort verfügbar und einsatzbereit
  • Die Haftung ist auf das Aktienkapital / Stammkapital beschränkt
  • Anonymität, da weder Gründer noch Eigentümer im Handelsregister veröffentlicht werden
  • Die Kosten sind limitiert, da keine 100‘000 CHF für eine Neugründung (resp. 20’000 bei der GmbH) investiert werden müssen
  • Vertrauensvorsprung durch hohes Unternehmensalter und positiver Historie

Zur aktuellen Verkaufsliste

 

Praxisnahe Beispiele einiger Vorteile

Bonitätsvorteil / Vertrauensvorsprung durch hohes Unternehmensalter: Sie möchten Ihr Haus renovieren und haben 2 verschiedene Firmen zur Auswahl. Die eine Firma ist eine Einzelfirma die seit 3 Jahren Renovationen macht. Die andere ist eine 40 Jahre alte Renovations AG. Dann ist wohl ziemlich klar, welche der beiden Firmen auf dem Papier für Sie das bessere Image hat. Sie werden wohl eher der AG ihr Haus anvertrauen! Sie als Geschäftsmann können dieses positive Image nutzen, indem Sie eine Gesellschaft mit Historie kaufen.

Zeitvorteil: Sie sind Feuer und Flamme für eine Geschäftsidee, die Sie relativ schnell umsetzen möchten? Eine Gründung die meist 3-6 Wochen dauert, geht Ihnen zu lange. Eine Mantelgesellschaft ist innert weniger Stunden einsatzbereit, so können Sie so schnell als möglich durchstarten.

Anonymität: Sie möchten als Investor tätig sein. Sie möchten jedoch nicht, dass dies öffentlich ersichtlich ist. Dafür bietet sich eine Mantelgesellschaft an. Sie als Erwerber erscheinen weder als Gründer noch als Eigentümer der Mantelgesellschaft.

Kosten: Eine Neugründung ist kostenintensiv, für eine AG braucht es ein Aktienkapital von CHF 100’000, für eine GmbH Gründung ein Stammkapital von CHF 20’000. Eine Mantelgesellschaft kaufen in der Schweiz (Aktienmantel, GmbH Mantel) ist hier die richtige Wahl. Denn bei einem Firmenmantel ist das Kapital bereits bei der Gründung eingezahlt worden.

 


Eine Mantelgesellschaft ist schnell einsetzbar, weist eine hohe Bonität durch ihre langjährige Firmengeschichte auf und bietet eine grosse Anonymität, falls dies gewünscht wird. Obschon die Kosten gegenüber einer Neugründung geringer sind, sollten Sie vorsichtig und kritisch sein und nur bei einem spezialisierten, erfahrenen Firmenhändler einkaufen, welcher schon viele Jahre besteht! So können Sie böse und teure Überraschungen vermeiden!


Stefan Liebler
Geschäftsführer adauctus GmbH


Zur aktuellen Verkaufsliste

 

Vorteile einer Mantelgesellschaft im Überblick als Infografik:

In dieser Infografik werden die Vorteile von Schweizer Mantelgesellschaften aufgezeigt.

3. Auf was Sie bei einem Kauf achten sollten!

Wie fast überall, gibt es leider auch in unserer Branche schwarze Schafe. Aus diesem Grund wählen Sie unbedingt einen Händler aus, der schon viele Jahre am Markt ist. Verlangen Sie eine Gewährleistungserklärung vom Verkäufer. Wir von der adauctus GmbH sind bereits seit mehr als 20 Jahren auf den Ankauf und Verkauf von Schweizer Mantelgesellschaften spezialisiert. Sie erhalten von uns eine schriftliche Garantie, dass sämtliche Firmenmäntel von unseren Experten überprüft wurden und keinerlei Schulden oder Verbindlichkeiten gegenüber Dritten haben!

4. Was kostet eine Mantelgesellschaft in der Schweiz?

GmbH Mantel kaufen: Preise ab CHF 1’900.-
AG Mantel kaufen: Preise ab CHF 8’500.-

Der Preis steigt mit dem Alter der Mantelgesellschaft und mit der Höhe des Stammkapital resp. Aktienkapital.

Zu Kaufpreis hinzu kommen Änderungen im Handelsregister in der Höhe von ca. CHF 1000-1600 für Anpassungen an Ihre Bedürfnisse (Zweckänderung, Sitzverlegung, Personenmutationen). Diese Änderungen werden durch eine auf Handelsregisteränderungen spezialisierte Partnerfirma durchgeführt.

5. Schnell und unkompliziert zur eigenen Firma

Sind Sie von den vielen Vorteilen eines AG- oder GmbH Mantels überzeugt? So einfach können Sie ihre Firma kaufen:

  1. Wählen Sie aus unserer umfangreichen Liste eine die passende AG oder GmbH
  2. Kontaktieren Sie uns über das integrierte Kontaktformular oder per Telefon unter +41 41 760 57 84
  3. Warten Sie auf unser Top Angebot, das Sie werktags innerhalb von 24 Stunden erhalten.
  4. Machen Sie mit uns einen Termin ab, an diesem Termin wird von unserer Seite alles vorbereitet auf dem Tisch liegen. Die Verträge werden unterschrieben, Sie erhalten die originalen Unterlagen und der Kaufbetrag wird beglichen. Somit sind Sie stolzer Besitzer einer Schweizer Gesellschaft, die vor Jahren gegründet wurde!
  5. Nach dem Kauf werden alle notwendigen Änderungen im Handelsregister für Sie durchgeführt (Kostenpflichtig durch eine Partnerfirma)

Haben Sie noch Fragen? Unser Experten Team steht gerne für Sie auch telefonisch zur Verfügung! +41 41 760 57 84

6. Kurzfassung eines echten Fallbeispiels eines GmbH Mantels

Die Autogarage Firma wurde 1998 durch Fritz Müller mit einem Stammkapital von CHF 20’000 gegründet, die Gründung selber kostete ihn ca. 2000.-. Fritz Müller führte die GmbH viele Jahre erfolgreich bis 2019. In diesem Jahr hat sich Herr Müller pensionieren lassen. Er verkaufte seine Maschinen und Werkzeuge an einen befreundeten Garagisten und so blieb ihm nur noch die Rechtshülle GmbH. Nun stellte sich die Frage, was er denn mit seiner GmbH machen sollte, liquidieren oder verkaufen? Er fand die adauctus GmbH, welcher er seine GmbH verkaufen konnte. Nach der erfolgreichen Verkaufsabwicklung stellte die adauctus GmbH die Autogarage in ihr Portfolio und kurze Zeit danach meldete sich Herr Berger, der sofort eine Firma haben wollte, um mit seiner Tuning Firma zu starten. Wir verkauften ihm die Autogarage GmbH von Herr Müller. Die ausführliche Geschichte dieser GmbH finden Sie hier.

Vorteile für Herr Müller (alter Besitzer)

  • keine lange und kostspielige Liquidation
  • kein schlechtes Image, da die vermiedene Liquidation nicht öffentlich publiziert wurde
  • Er erhielt Geld, anstelle x-tausend für die Liquidation zu bezahlen.
  • Schneller und unkomplizierter Verkauf

Vorteile für Herr Berger (neuer Besitzer)

  • Sehr schneller Erwerb einer Firma 
  • Sehr gutes Image für neue Kunden, da die Firma bereits seit 1998 besteht.
  • Er hat nun eine Firma von 1998 mit gutem Leumund, dies ist von grossem Vorteil gegenüber Banken, Versicherungen, Lieferanten.
  • Günstiger und schneller als eine Neugründung.

 

Zur aktuellen Verkaufsliste